Grüß Gott und herzlich willkommen in Nassereith!

Im Namen des Fasnachtkomitees und der Nassereither Fasnachtler darf ich Sie recht herzlich willkommen heißen und mich für Ihr Interesse bedanken! Nassereith zählt zu den wenigen Orten Tirols, in denen die alten überlieferten Fasnachtsbräuche auch heute noch lebendig sind.

Im Drei-Jahres-Rhythmus widmet sich ein ganzes Dorf hingebungsvoll einer sehr alten, fast mystischen Tradition mit besonderem Stellenwert im Tiroler Brauchtum: dem Nassereither Schellerlaufen!

Wenn wir nun nach langer Zeit zum ersten Mal wieder den Klang der Schellen, das Peitschen der Schnöller oder Juchzen der Sackner in unserem Ort hören, wird ein ganzes Dorf von der Faszination und Begeisterung der Nassereither Fasnacht erfasst.

Wir Nassereither sind natürlich sehr stolz auf unsere Fasnacht, jeder identifiziert sich damit und nur so ist es zu erklären, dass eine Veranstaltung in dieser Größenordnung, mit mehr als 450 mitwirkenden Burschen und Männern, zustande kommen kann. Jeder Aktive nimmt neben seiner Arbeitsleistung, Einsatz und Engagement zusätzlich oft auch bedeutende finanzielle Opfer auf sich. Egal in welcher Rolle die Nassereither Fasnachtler mitwirken - sie alle kennen nur ein Ziel: eine schöne Fasnacht zu gestalten!

Das Schellerlaufen muss nach altem Brauch und genau überlieferten Regeln entsprechend durchgeführt werden.  Wenn auch nur die Burschen und Männer aktiv bei der Fasnacht mitwirken dürfen, sind die Frauen des Ortes oft noch mehr bei den Vorbereitungen eingebunden und enorm wichtig, für das Zustandekommen der Nassereither Fasnacht. Mit großer Sorgfalt und Zeitaufwand, vor allem aber mit Liebe zum Detail, werden die Kostüme genäht, bestickt und mit Verzierungen versehen.

Jede der großen Tiroler Fasnachten hat ihre Eigenheiten, das Nassereither Schellerlaufen ist besonders durch seine Farbenpracht und die unvergleichlichen und ausdruckstarken Holzmasken bedeutender heimischer Künstler bekannt.

Wir vom Fasnachtskomitee haben neben der Organisation des Schellerlaufens auch die große Verpflichtung übernommen, unsere alten Bräuche  zu schützen und diese möglichst unverfälscht an die Jugend unseres Dorfes weiterzugeben.

Die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen einen Überblick über unsere Tradition, unsere Bräuche und Ablauf des Schellerlaufens 2013 geben!

Im Namen aller Nassereither Fasnachtler danke ich Ihnen für Ihr Interesse und lade Sie herzlichst ein, beim nächsten Schellerlaufen am 24. Jänner 2016 in Nassereith mit dabei zu sein!

Ich hoffe, dass Ihnen unsere Nassereither Fasnacht gefällt und wünsche Ihnen bereits heute einen unvergesslichen Tag in unserer Gemeinde.

Spielmann Gerhard

Fasnachtobmann